Pastete

ZK_Pastete

Zutaten: 2 kg fettiges Fleisch, 150g Leber (Schwein), 1 Ei, 1 Brötchen (vom Vortag), 1-2 Knoblauchzehe(n), Salz, Pfeffer, Brühe 

Zubereitung: 

Fleisch würfeln und in die Brühe mit Knoblauch ca. 0,5 Std kochen. Ordentlich würzen. Kurz vor Kochende die Leber dazugeben. Gekochtes Fleisch herausnehmen und noch warm mit einem Fleischwolf klein machen. Das Brötchen in der Brühe einweichen, wieder herausnehmen und zusammen mit dem EI in die Fleischmasse geben. Alles gut vermengen, in eine Backform geben und ca. 1 Std bei 2000 C (Umluft 1800 C) fertig Backen.

Passt sehr Gut als warmes Essen zu Kartoffeln mit Soße, aber auch abgekühlt mit Salzgurke auf eine Schnitte Brot. 

|   Download Rezept als PDF  |